Symposium: Decoherence and No-Signalling

am 23. und 24. Juni 2011 organisieren Michael Esfeld, Tilman Sauer und Adrian Wüthrich an der Universität Bern ein
internationales Symposium zu

Decoherence and No-Signalling: Current Interpretational Problems of Quantum Theory


Programm und weitere Informationen sind auf

http://www.philoscience.unibe.ch/quantum-symposium-2011

zu finden. Bei Fragen bitte Adrian Wüthrich ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt, Du musst JavaScript aktivieren, damit Du sie sehen kannst. ) kontaktieren.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen!